Vina Herminia

EINE ERFOLGSGESCHICHTE

Viña Herminia – der Fachhandelsrioja

Nur ein scheinbarer Widerspruch
Die Heimat von Viña Herminia liegt nicht im bekannteren Rioja Alta, sondern ganz am Rand des Rioja Baja, in den westlichen Ausläufern der Pyrenäen. Hier, an den Hängen des Monte Yerga, profitieren die Trauben von großen Temperaturunterschieden und gewinnen an Eleganz – genau wie in den besten Lagen des Rioja Alta. Während der Weinbau im Rioja Alta jedoch stark vom atlantischen Klima beeinflusst wird, prägt trockenes Mittelmeerklima das Rioja Baja. Durch  deutlich mehr Sonnenstunden können die Trauben optimal ausreifen. Der Ertrag wird nicht durch atlantische Regengebiete gefährdet. Ideale Voraussetzungen für konstant hohe Qualität ohne große Jahrgangsschwankungen.

Viña Herminia – eine Erfolgsgeschichte
Rioja ist die unangetastet führende Weinbauregion Spaniens  und ein Muss für Jeden! Mit Viña Herminia treffen Sie die richtige Wahl, denn Qualität steht an oberster Stelle. Ehrgeizig verfolgt das Weingut seinen eigenen Anspruch, die besten Weine im Rioja zu erzeugen. Zahlreiche Auszeichnungen bei den  renommiertesten Wettbewerben der Welt bezeugen den außergewöhnlichen Erfolg, den Viña Herminia nicht zuletzt der bekannt hohen Qualität seiner auserlesenen Trauben verdankt.

Machen Sie einen Rundgang durch die Bodega Viña Herminia. Klicken Sie einfach auf das Bild :

Vina Herminia