Donatien Bahuaud

Weingut

Wo? Loire, Frankreich
Weinmacher: Frederic Nouet


Besonderheiten

Pionier der Muscadet Appellation
Traditionelle Vinifizierung in franz. Fässern
Terroirverbundenheit seit Anbeginn
Cuvéeauswahl seit über 100 Jahren mit Erfolg
Kombinierbar mit Emilie Laurance

Logo

"Die Weinbereitung allein reicht nicht aus, um einzigartige Weine zu kreieren!"

Donatien Bahuaud wurde 1906 im Pays Nantais in eine Familie von Küfern und Weinbauern geboren. Hier, zwischen Land und Meer, beobachtete er gerne die mit Fässern beladenen Gabarren, die die Loire hinauffuhren, und wurde Winzer. 1929 gründete er das Haus Donatien Bahuaud und begann ebenfalls, seine Weine in Fässern auf einem Karren durch die Weinberge zu ziehen. Er beobachtete die Böden der Region, da er davon überzeugt war, dass es die Terroirs waren, die es ihm ermöglichten, Weine mit einem Geschmack voller Subtilität und Finesse zu erzeugen. So nahm er an der Anerkennung des Muscadets teil bis hin zur Schaffung der AOC im Jahr 1936.

1957 kaufte er das Château de Cassemichère in La Chapelle-Heulin, seit 1740 ist es die Wiege des Muscadet. Im Herzen dieses Weinguts revolutionierte Donatien die Region mit seiner Kühnheit, seiner Dynamik und seinem angeborenen Geschäftssinn. Er verbrachte nun mehr Zeit auf der Suche nach den schönsten Appellationen des Loire-Tals. Diese Arbeit als "Crus-Aufspürer" verband er bald mit der Kreation gewagter Kellerausbauten unter verschiedenen Techniken. Donatien Bahuaud wurde im Laufe der Zeit zu einem anerkannten Meister in der Kunst des Weinausbaus. Der Gründer des Hauses hat es verstanden, uns die Geduld und Leidenschaft zu vermitteln, die die Herstellung eines großen Weines begünstigt. Diese entscheidende und natürliche Arbeit ermöglicht es, die Aromen des Weins zu entwickeln, seine Geschmacksstruktur zu vervollständigen und vor allem das Rohmaterial zu enthüllen, indem der Rhythmus des Weins respektiert wird. Heute erweitert man dieses Know-how durch drei verschiedene Arten des Ausbaus: Ausbau im Tank, Ausbau unter Holz und Reifung in der Flasche. Der Werdegang von Donatien Bahuaud hinterlässt ein bemerkenswertes Erbe, das von Werten wie Exzellenz und Qualität geprägt ist und deren Berufung schon immer darin bestand, die schönsten Appellationen der Loire anzubieten.


mehr

Loire, Frankreich


Eine kleine Produktauswahl des Weingutes Donatien Bahuaud. Weitere Produkte auf Anfrage. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Loire

Am rund 1000 km langen und damit längsten Fluss Frankreichs sind nicht nur zahlreiche großartiger Schlösser zu finden, sondern auch sieben Départements mit unzähligen Appellationen, die sehr vielfältige und aromatische Weine hervorbringen. Generell herrscht hier ein kühles Klima, die Weine sind dadurch frisch, präsentieren zarte Noten und bringen das sehr unterschiedliche Terroir der einzelnen Lagen perfekt zum Ausdruck. Das Klima ist generell kühl, jedoch gibt es durch die Länge des Weinanbaugebiets sowohl maritimes Klima, in der Nähe der Küste des Atlantiks, als auch kontinentales Klima, das in den Weinbergen der Oberen Loire im Binnenland zu finden ist. Es wird sowohl hochwertiger Weiß-, Rosé- und Rotwein als auch Schaumwein in weiß und rosé erzeugt. Für Stillwein haben wir für Sie Donatien Bahuaud neu im Portfolio – 1929 gegründet, werden seither atemberaubende Stillweine aus den verschiedensten Lagen an der Loire bereitet. Emilie Laurence ist die Schaumweinlinie, welche der Frau von Jean-Baptiste Ackerman gewidmet ist, der das Schaumweingut 1811 gründete. Mittlerweile ist die Kellerei in Frankreich führend, wenn es um die feinen Schaumweine der Loire geht.


Le Master

Die Rebsorte des Le Master ist Melon de Bourgogne. Diese uralte Rebsorte mit Wurzeln im Burgund wird heute überwiegend im Loire Tal angebaut. So findet sie sich auch in dem Le Master wieder, der die Rebsorte wunderschön zur Geltung bringt. Mit floralen Noten von Kamillen und Linden sowie fruchtigen Anklängen von Aprikose und Zitrusfrucht besticht dieser Wein bereits in der Nase. Am Gaumen kommen gereifte Früchte und mineralische Noten zusammen. Den Muscadet zeichnet zusätzlich seine besondere Lagerfähigkeit aus, die in diesem Fall bis zu 10 Jahre beträgt.

Pouilly Fumé, La Bibliothéque

Ein guter Pouilly Fumé gehört in jedes Fachhandelssortiment! Dieser 100% Sauvignon Blanc reift für 12 Monate auf der Feinhefe in Edelstahltanks und anschließend für weitere 3 Monate auf der Flasche. Das Bouquet ist reich an gelben Früchten und frischen Gewürzen. Am Gaumen ist der Wein frisch und gleichzeitig sehr konzentriert. Im Abgang kommen dann schöne mineralische Anklänge gepaart mit Zitrusfrucht dazu. Ein absoluter Star-Wein!

Sancerre Blanc N7

In dem Weinbaugebiet Sancerre wird überwiegend Weißwein angebaut. Auch in dieser Flasche findet sich ein feiner Sauvignon Blanc wieder, der durch große Reinheit und Eleganz überzeugt. Die äußerlichen Einflüsse sind vergleichbar mit denen des Pouilly Fumé, wodurch auch das Geschmacksbild der Weine ähnlich ist. In der Nase sind gelbe Früchte und weiße Blumen dominant. Am Gaumen ist der Wein unfassbar elegant mit leichten mineralischen Anklängen. Die Säure ist perfekt eingebunden.

Les Boires Chinon

Der Chinon reift für 12 Monate in französischer Eiche, davon 20% in neuer Eiche. Im Anschluss reift der Wein weitere 4 Monate in Edelstahltanks. In der Nase finden sich rote und schwarze Beeren gepaart mit geröstetem Kakao und Toast. Insgesamt ist der Wein schön rund mit guter Textur. Die Tannine sind gut integriert und schmeicheln dem Gaumen.

Kontakt

Haben Sie Fragen, ein Anliegen, oder wollen Sie einfach nur etwas mehr über uns, unsere Produkte oder unseren Service erfahren? Dann schicken Sie uns doch einfach eine digitale Flaschenpost und zwar über unser Kontaktformular. Ihre Daten sind natürlich verschlüsselt. Wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Wir speichern Ihre Nachricht in unserem Postfach, um Sie bei erneuter Kontaktaufnahme schnell zuordnen zu können. Sie können uns jederzeit auffordern, Ihre Daten zu löschen, was dann umgehend getan wird.