Rigal

Weingut

Wo? Südwestfrankreich
Weinmacher: Julien Touboul


Besonderheiten

70% der Rebfläche für Rebsorte Malbec
Schlossherr zugleich ausgebildeter Önologe
Gewölbekeller aus Zeiten der Tempelritter
Malbec aus dem Südwesten Frankreichs
Spritzige Weißweine der Gascogne

Logo

Malbec: Das Original aus dem Cahors-Gebiet. Vielfalt aus Südwestfrankreich und der Gascogne.

Im westlichen Teil des Cahors, im Lot-Tal, ist der Sitz der Familie Rigal im Château Saint-Didier Parnac und der Geburtsort vieler spannender Projekte. Der Keller von Rigal bietet bis zu 600 Fässern Platz und somit genug Raum für ein klassisches Cahors-Sortiment, aber auch eine junge und sehr frische Linie, die die Original-Rebsorte hervorbringt. Die Liebe des Hauses gilt der Rebsorte Malbec, daher sind 70 % der Rebfläche für ihren Anbau bestimmt.

Franck Rigal, der jetzige Schlossherr, absolvierte seine Ausbildung zum Önologen in Bordeaux. Dadurch eignete er sich umfangreiches Wissen über unterschiedliche Terroirs an, das nun bei seiner Arbeit im Weinberg und im Keller Anwendung findet. Für Sie als Fachhändler bietet Franck zusätzlich eine Vielfalt an Weinen aus Südwestfrankreich und der Gascogne!


mehr

Südwestfrankreich


Eine kleine Produktauswahl des Weingutes Rigal. Weitere Produkte auf Anfrage. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Südwestfrankreich

Östlich von Entre-deux-Mers, und deshalb klimatechnisch sehr dem Bordeaux ähnelnd, nur mit etwas weniger mäßigenden maritimen Einflüssen, erstrecken sich die Weinberge der Dordogne – wir sind in Südwestfrankreich angekommen. Hier findet man einige der eigenständigsten Weine des Landes, geprägt von Atlantik, Mittelmeer, Pyrenäen und dem kontinentalen Klima des Zentralmassivs. Es existiert eine große Bandbreite von phänomenalen Stilen in Cahors, dass östlich von Bordeaux liegt, je nachdem, ob die Weine aus den fruchtbaren Tälern, von den kargen Hängen oder vom Plateau stammen. An dem Fluss Dordogne gelegen, werden hier hervorragende Weine bereitet, erzeugt aus denselben Rebsorten wie im Bordeaux. Im westlichen Teil des Cahors, im Lot-Tal, ist der Sitz der Familie Rigal, unseres Lieferanten für Südwestfrankreich, im Château Saint-Didier Parnac. Der Keller des Weinguts bietet genug Platz für das klassische Cahors-Sortiment, die Liebe des Hauses gilt der Rebsorte Malbec.


Original Malbec

Der reine Ausdruck von Malbec aus seiner ursprünglichen Wiege in Südwest-Frankreich, von der aus die Rebsorte ihren Siegeszug um die Welt antrat. In diesem Wein werden die fruchtigen und würzigen Noten der Rebsorte Malbec hervorragend zur Geltung gebracht. „The Original Malbec“ aus dem Hause Rigal ist ein herrliches, ausgeglichenes Gewächs, das noch 3 – 5 Jahre lagerfähig ist. Die strengen Qualitätskriterien hinsichtlich der Lagen und der Lese machen diesen Wein zu einem einzigartigen und unvergesslichen Geschmackserlebnis.

Troisième Terrasse

Der Name des Weines erzählt bereits etwas über die Herkunft. Im Cahors nahe dem Lot befinden sich mehrere Terrassen, die über Jahre hinweg entstanden sind. Das Schwemmland ist mittlerweile wasserarm mit geringem Säuregehalt im Boden. Die Beschaffenheiten sind ideal für den Anbau der Malbec Traube. Im Glas präsentiert sich der Wein in einem intensiven dunklen Rot. Die Nase wird von reifen Früchten dominiert. Am Gaumen ist er vollmundig, modern und weich mit Noten von Zartbitterschokolade und Vanille. Idealer Speisenbegleiter zu gegrilltem Fleisch und Käse.

Gros Manseng Sauvignon Blanc

Nicht zufällig ist dieser Wein einer der beliebtesten Cuvées aus Sauvignon Blanc und Gros Manseng. Lebendig, frisch und ehrlich wie die Gascogne selbst mit Aromen von Zitrusfrüchten, Passionsfrucht und Mango, die im Abgang mit Nuancen von Honig ergänzt werden. Ein Wein, der den Geldbeutel nicht belastet und so das ideale Mitnahmeprodukt für Ihre Kunden und die Gastronomie ist.

Les Terrasses Malbec

Dieser kleine reinsortige Malbec stammt wie sein „großer Bruder“, der Troisième Terrasse, von der dritten Terrasse. In der Farbe ist er besonders intensiv rot funkelnd. Das Bouquet duftet nach roten Früchten und lädt zum Trinken ein. Am Gaumen öffnet sich der Wein erst richtig und präsentiert seine gut balancierte Struktur. Im Abgang finden sich reife Früchte wieder, die einem noch lange bleiben.

Kontakt

Haben Sie Fragen, ein Anliegen, oder wollen Sie einfach nur etwas mehr über uns, unsere Produkte oder unseren Service erfahren? Dann schicken Sie uns doch einfach eine digitale Flaschenpost und zwar über unser Kontaktformular. Ihre Daten sind natürlich verschlüsselt. Wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Wir speichern Ihre Nachricht in unserem Postfach, um Sie bei erneuter Kontaktaufnahme schnell zuordnen zu können. Sie können uns jederzeit auffordern, Ihre Daten zu löschen, was dann umgehend getan wird.